austin-neill-130037.jpg
 

Angebot

Unser Honorar bewegt sich im durchschnittlichen Bereich der Honorare von Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten in Wien. Eine Therapieeinheit dauert 50 Minuten. Bei Paar- und Familientherapien arbeiten wir in Doppeleinheiten. Gerne informieren wir Sie bei Interesse über alle Einzelheiten zum Thema Honorar, Zahlungsmöglichkeiten und Erstgespräch. Nachfolgend finden Sie Informationen zu Themen wie Teilrefundierung durch die Krankenkasse, Gruppentherapie und Co-Paartherapie.

Psychotherapie - Teilrefundierung durch die Krankenkasse
Ein Teil der Kosten für Einzel- oder Familientherapie kann von der Krankenkasse bei Vorliegen einer Diagnose refundiert werden (Refundierung Stand März 2019 pro Einheit: WGKK € 28, SVA € 21,80, VAEB € 28, BVA € 40, SVB € 50).

Psychotherapeutische Beratung
Honorar wie bei Einzel-Psychotherapie. Eine Refundierung über die Krankenkasse ist bei der psychotherapeutischen Beratung im Gegensatz zur psychotherapeutischen Therapie nicht möglich, da Beratung keine psychotherapeutische Behandlung (Psychotherapie) darstellt, sondern Hilfestellungen für psychisch gesunde Menschen mit konkreten Problemen im Lebensalltag.

Einzelselbsterfahrung
Wir biete Einzelselbsterfahrung für folgende Ausbildungen:

  • Psychotherapeutisches Propädeutikum

  • klinische Psychologie und Gesundheitspsychologie

  • Lebens- und Sozialberatung (Mag. Alexander Rieder)

Honorar wie bei Einzel-Psychotherapie.

Co-Therapie (Silvia Tscheließnig und Alexander Rieder gemeinsam)

Bei der Co-Therapie begleiten wir beide gleichzeitig die Paar- oder Familientherapie.

Umsatzsteuer und steuerliche Absetzbarkeit
Die psychotherapeutische Tätigkeit ist umsatzsteuerbefreit gemäß § 6 Abs. 1 Z 19 Umsatzsteuergesetz. Die Kosten für Psychotherapie, psychotherapeutische Beratung und Einzelselbsterfahrung können unter bestimmten Umständen als außergewöhnliche Belastungen steuerlich absetzbar sein.